Auszug aus dem Projektrahmen

    Längsräumer Kläranlage Nürtingen


    Zur verbesserten Säuberung des Zulaufwassers wurde bei der Kläranlage ein neuer Längsräumer installiert.



    beteiligte Firmen:

  • Stulz Wasser- und Prozesstechnik GmbH mit zugehörenden Firmen
    Ausführung der Projektierung der Anlage und Bau der Steuerschränke

  • Elektrotechnik Wahner & Jehle GmbH
    Ausführung der Softwarearbeiten zur Automation mit Siemens Step7 und WinCCflex sowie Inbetriebnahme der kompletten Anlage und Datenaustausch mit höherliegender Leitwarte über DP-Slave Anbindung per Funk.



    technische Erläuterungen:

  • Siemens S7-CPU 315-2-DP mit ProfiBus

  • Automationsumfang:
    • Räumbetrieb mit Schwimmschlamm-, Fett- und Bodenräumschild.
  • Kommunikation mit Leitsystem:
    Alle Daten werden zur Visualisierung und Betriebsdatenverwaltung an das Leitsystem gesendet.







    Das noch leere Becken.





    Gefülltes Becken vom Zulauf her.





    Gefülltes Becken zum Auslauf hin.